Tauchsafari Rotes Meer

Tauchsafari 17.10. - 24.10.20   wg. fortbestehender Reisewarnung und der aktuellen Reisebedingungen, habe ich mich entscheiden, die Tour abzusagen - möglicher neuer Termin im Mai 2021 ist in der Planung

Wracks & Brother Islands (incl. Thistlegorm und Ghiannis D.)

Wir starten unsere Safari in Hurghada und verbringen 7 Nächte auf der M/Y Bohemia.

Da wir das Schiff nicht mit seiner vollen Kapazität belegen werden, gibt es für unsere Gruppe reichlich Platz in dem geräumigen Salon, auf den drei Sonnendecks und vor allem dem Tauchdeck.

Auch dieses Jahr gibt es daher wieder die Möglichkeit, einige Doppelkabinen zur Alleinnutzung zu reservieren.

Ich selbst (Instructor NAUI / NASDS / CMAS) und zwei erfahrene ägyptische Diveguides werden Euch während der Reise begleiten.

 

Wer möchte, kann die Safari noch mit ein paar Tauchgängen vorab erweitern:

Option:   Zwei Tage vorher ( 15.10. - 17.10. ) zum gemeinsamen "Eintauchen" in Sharm el Naga: Wir verbringen 2 Tage / Nächte im Sharm el Naga Resort und Diving Center und gewöhnen uns bei 4 Tauchgängen schon mal an das Klima & das Rote Meer

Reiseverlauf

1. Tag: (Anreisetag) Ankunft in Hurghada, Transfer zum Schiff

2 . Tag: Auslaufen v. Hurghada , 2- 3 Tauchgänge

3. - 6. Tag :  Tauchen an den Wracks von Abu Nuhas, Thistlegorm, Brother Islands (3-4 Tauchgänge täglich) 

7. Tag: 2 Tauchgänge, Einlaufen in den Hafen von Hurghada

8. Tag: (Abreisetag) Frühstück, Check-out und Transfer zum Flughafen Hurghada

Unser Schiff für die Reise ist wieder die M/Y Bohemia, mit der wir bereits in 2018 und 2019 auf Safari waren.

Die M/Y Bohemia ist eine geräumige Motoryacht, die speziell als Tauchboot entworfen und gebaut wurde. Sie wird jedes Jahr vor der Saison in der Werft renoviert und nach neuesten Standards ausgestattet. In 2019 wurden die Klimaanlagen für alle Kabinen erneuert und das obere Sonnendeck neu möbliert, in 2020 wurde die Sicherheitsausstattung der Bohemia verbessert und ein neues Rauch- und Feuermeldesystem installiert.

Aufgrund ihrer Bauweise bietet die M/Y Bohemia mit ihrer Länge von 34 m und einer Breite von 8 m viel Komfort für unsere Gruppe. Sie bietet theoretisch Platz für 22 Passagiere in 11 geräumigen Doppelkabinen. Da wir das Schiff aber nicht voll auslasten werden (geplant sind ca. 16 Reiseteilnehmer), haben wir an Bord reichlich Platz zur Verfügung.

Salon / Esszimmer

Das Restaurant und der Salon sind geschmackvoll und komfortabel möbliert. Hier gibt es einen Essbereich und einen Loungebereich mit Bar, TV / CD / DVD und Sound System. Die Flatscreen wird auch zur Visualiersierung der Tauchplätze bei den Briefings genutzt.

Sonnendecks

Die M/Y Bohemia bietet drei Sonnendecks. Das große Sonnendeck mit gemütlichen Rattansofas, Sitzsäcken und einer Bar, das Highdeck mit einer großen Sitzecke (ideal um den fantastischen Sternenhimmel zu beobachten) und ein Sonnendeck mit Liegematten im Bug des Schiffs. Für unsere Gruppe gibt es also mehr als ausreichend Platz zum Sonnenbaden und zur Entspannung zwischen den Tauchgängen.

Kabinen

Das Schiff verfügt über 12 Kabinen. (2 Kabinen für die Guides und 10 Gästekabinen).  Hiervon sind sieben Kabinen mit je einem etwas breiteren Bett und einem Einzelbett, zwei Kabinen mit einem Doppelbett und eine extra große Doppelkabine mit einem größeren Doppelbett und mehr Platz ausgestattet. Alle Kabinen haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche / WC, eine individuell einstellbare Klimaanlage, einen Kühlschrank und einen kleinen Kleiderschrank mit Ablagefächern. Eine der Kabinen im Bug des Unterdecks ist eine eine größere Kabine mit etwas mehr Platz, separater Dusche und WC und einem Kingsize-Bett. Die Kabinen / Bäder werden von der Crew täglich gereinigt. In jeder Kabine liegen Bademäntel und Duschhandtücher für die Gäaste bereit.

Tauchdeck

Auch das geräumige Tauchdeck aus Teakholz bietet reichlich Platz. Hier können wir uns in Ruhe anziehen und uns auf den Tauchgang vorbereiten. Wir werden entweder direkt vom Schiff aus oder von einem der beiden Zodiacs aus zu unseren Tauchgänge starten.  Auf der Tauchplattform gibt es 2 Duschen und außerdem ein kleines Spülbecken, um Eure Kameraausrüstung nach den Tauchgängen abzuspülen.

Die verwendeten Fotos der M/Y Bohemia auf dieser Webseite sind aktuell und wurden von mir selbst in 2019 aufgenommen. Einige Eindrücke von den vergangenen Safaris der beiden Vorjahre findet Ihr hier :   Fotos und Reiseberichte

Unser Schiff 

Hier ein paar Eckdaten zu der M/Y Bohemia:

Länge/Breite:34m / 8m

Decks:

Kabinen: 12 (davon 10 frei als Gästekabinen)

Motorisierung: 2 Motoren 750PS MAN

Zodiacs: 2

Sicherheitsausrüstung: 2 Rettungsinseln, 2 Schlauchboote, Schwimmwesten, elektronischer Feueralarm, Rauchmelder in den Kabinen, Sauerstoff zur Notfallversorgung, Erste-Hilfe-Set

Tauchflaschen: 12l Aluminium, DIN-Anschluss (15l Flaschen oder Stagetanks können gegen Aufpreis reserviert werden)

Reisepreis 1.199,-€

Im Preis enthalten:

  • 7 Übernachtungen auf dem Schiff (½ Doppelkabine mit Dusche/WC und Klimaanlage)
  • Vollpension an Bord in Buffetform inkl. alkoholfreier Getränke
  • Bettwäsche, Duschhandtücher, Bademantel, tägliche Reinigung der Kabinen
  • 6 Tauchtage insgesamt mit 2 – 4 Tauchgängen täglich
  • Nitrox for free für Taucher mit Nitrox-Brevet
  • Betreuung durch deutsch / ägyptisches Instructor und Divemaster Team während der ganzen Reise (nicht nur beim Tauchen)
  • Wir sprechen Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch
  • persönliche Abholung am Flughafen in Hurghada
  • Transfer als Gruppentransfer (von / zum Flughafen Hurghada - zum Schiff )
  • alle Genehmigungsgebühren vor Ort
  • Hafengebühren

Im Preis nicht enthalten

  • Flug
  • Visum derzeit 25,-€
  • alkoholische Getränke
  • Transferkosten bei gewünschtem Privattransfer (statt angebotenem Gruppentransfer)
  • Trinkgelder für die Crew

Sofern verfügbar, kann eine Doppelkabine zur Alleinnutzung für einen Zuschlag von 180,-€ und die extragroße Doppelkabine im Bug "Suite" für einen Zuschlag von 150,-€ reserviert werden

Bei mir gibt es KEINE versteckten Aufschläge, die dann vor Ort zu entrichten sind!

Sollte die Safari aufgrund Reisewarnungen des auswärtigen Amtes im HInblick auf das Infektionsgeschehen mit dem Coronavirus nicht stattfinden können, bekommt Ihr Euren Reisepreis in voller Höhe zurückerstattet (KEINE Gutscheinlösung, KEINE Umbuchung etc.)

Falls die ägyptische Regierung für die angelaufenen Regionen eine neue Marineparkgebühr berechnet, wäre diese vor Ort separat zu entrichten.

Bohemia Salon Buffet Kabine

Tauchdeck und Plattform

Schiffsroute: Hurghada - Wracks von Abu Nuhas - Thistlegorm - Brother Islands - Safaga (z.B. Panorama Riff) - Hurghada

In Abhängigkeit von den Wetter- und Strömungsbedingungen werden wir während der Reise die besten Tauchplätze auf der geplanten Route für Euch auswählen.

Unser Team, bestehend aus mir selbst (deuscher Instructor NAUI, CMAS und NASDS) und unseren zwei erfahrenen ägyptischen PADI Divemastern, steht Euch jederzeit zur Verfügung,  gibt Euch eine ausführliches Briefing für jeden Tauchplatz und begleitet Euch bei Euren Tauchgängen - wir sprechen Deutsch, Englisch und Spanisch.

Gerne können während der Reise auch verschiedene Kurse, wie z.B. Enriched Air Nitrox, angeboten werden

Benötigtes Equipment kann nach vorheriger Absprache gegen Gebühr ausgeliehen werden